Neu ab 10. Mai 2021:

Elektronische Gästeerfassung in der Lounge

 

Liebe Gäste

Ab dem 10. Mai 2021 sind auch wir durch den Kanton Bern verpflichtet eine (elektronische) Gästeliste zur führen. Wir haben dies bis jetzt wie vorgeschrieben von Hand geführt d.h. Sie haben einen Zettel ausgefüllt und wir haben diesen 14 Tage aufbewahrt und dann vernichtet.

Neu müssen wir jeden einzelnen Gast elektronisch erfassen und diese Daten werden zentral beim Kantonsarztamt gespeichert.

Wir suchen zurzeit eine Lösung wie wir unsere Stammgäste, welche zum Teil keine Smartphones besitzen, erfassen können.

Uns schwebt eine Lösung vor indem wir wie bis anhin eine Stammgast-Liste führen und diese dann durch uns elektronisch nach Bern gemeldet wird. Wir machen dann unsere Stammgäste auf diese Lösung aufmerksam und wären froh wenn Sie uns dabei unterstützen würden.

Selbstverständlich können auch andere Gäste nach wie vor einen Zettel ausfüllen welchen wir dann elektronisch nach Bern melden müssen.